Lehrabschlussarbeit von unserem ehemaligen Lehrling Florian Chevalier.